Unser Angebot für die geförderte Weiterbildung in Französisch (§45 Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein) im virtuellen Klassenraum oder als Präsenzveranstaltung:

Französisch für den Beruf (922/84/21)

Der Kurs kann jederzeit begonnen werden. Dieser Sprachkurs wird als Einzelcoaching unterrichtet und umfasst die Module

Niveau de base

Niveau moyen

Haut niveau

Dieser Kurs eignet sich unter anderem für die folgenden Zielgruppen:

Bürokommunikation

Tourismus

Hotellerie und Gaststättengewerbe

Marketing und Kommunikation

Akademische Berufe

Immobilien

Ein kostenloser Eignungstest und ein ausführliches Gespräch finden vor Kursbeginn statt.

Sprachkurs für Lernende mit Vorkenntnissen in Französisch Bewerbungsunterlagen werden erstellt.

Uhrzeit: kann flexibel gestaltet werden

maximal 300 Unterrichtseinheiten (3 x 100 Unterrichtseinheiten)

8-wöchiger Kurs in Vollzeit oder Teilzeit